Firmenschild_Bieker-und-Partner

Unsere Geschichte

1964 gründete Alfred Bieker ein Ingenieurbüro, dessen Hauptaufgabe die Berechnung von Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen war.

Im Januar 1990 wird das Büro in Bieker und Partner umfirmiert und wird seit diesem Zeitpunkt von Herrn Alfred und Herrn Jochen Bieker in Partnerschaft geführt.

Bis zum heutigen Tag wurde das Büro ständig vergrößert und deckt das gesamte Spektrum der Technischen Ausrüstung und der Gebäudeautomation ab.

Unsere Philosophie

Unsere Philosophie ist es die uns erteilten Aufträge innerhalb des gesetzten Kostenrahmens, termingerecht fertig zu stellen. Durch den Besuch von Schulungen und die Mitgliedschaft in Vereinigungen wie VDI, DVGW, ATV usw. fließen neue Normen bzw. Änderungen im Bereich der anerkannten Regeln der Technik ständig in die Planungen ein.

— Alfred Bieker und Jochen Bieker (Geschäftsführer)

Unsere Leistungen

Zu unseren Leistungen zählen die Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe, Objektüberwachung sowie Objektbetreuung und Dokumentation. Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung, sind wir im Stande, Ihnen maximale Unterstürtzung aus einer Hand zu geben und Projekte sicher zu steuern.

  • Sanitär- und Bädertechnik
  • Feuerlöschanlagen und Brandschutz
  • Wärme-, Kälte- und Raumlufttechnik
  • Küchen- und Wäschereianlagen
  • Förder- und Lagertechnik
  • Elektro- und Energietechnik
  • Blitzschutzanlagen
  • Netzwerke zur Datenverarbeitung
  • EDV Zentralen
  • Multimediaanlagen
  • Zentrale Gebäude-Leittechnik
  • Entrauchungsanlagen
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung USV
  • Netzersatzanlagen (Dieselaggregat)
  • Telefonzentralen
  • Brandmeldeanlagen 
  • Einbruchmeldeanlagen
  • Zeiterfassung
  • Zutrittskontrollsysteme
  • Drucklufttechnik
  • Neueröffnet der Jugendherberge Haltern am See

    Nach 14 monatigem Umbau eröffnet nun die Jugendherberge Haltern am See, am 25. Januar 2013, wieder ihre Türen. Aber nun in ganz neuem Glanz. Die Bauarbeiten sind abgeschlossen. Täglich werden nun Möbel, Geschirr und Kleininventar geliefert. Das Team der Jugendherberge ist vor Ort, packt aus, räumt ein und bereitet alles vor, um den ersten Gästen

  • Projekt La-Ka-Pe | “Dräulzer schaffen Ordnung in Pernze”

    Drolshagen/Pernze. Fest in Dräulzer ist das Unternehmen LA-KA-PE in Pernze. Betriebsleiter Georg Stamm sowie ein Drittel der Belegschaft stammen aus Drolshagen und auch eine umfangreiche Baumaßnahme wurde jetzt von Unternehmen aus dem Dräulzer Land durchgeführt. Um es auf den Punkt zu bringen: Das Unternehmen, nur einen Steinwurf hinter der Olper Kreisgrenze gelegen, macht Kohle mit Kästen.